Presse KSchV OH

Printer
Logo OH

 
Kreisschützenverband Ostholstein

Schwartauer SG hat es in Luftgewehr-Verbandsliga schwer

(WB) 18.11.2017

Zweimal 2:8 für den Aufsteiger – Meister Hubertus Kiel gleich wieder Tabellenführer

Foto von: W. Boller
Mit guten 313,8 Ringen punktete die Schwartauerin Britta Fabig gegen den SV Tarp. Foto: WBO
Kiel/Tarp Für den abgestiegenen Schützenverein Malente ist diesmal die Schwartauer Schützengilde aus Ostholstein als Landesligaaufsteiger in der höchsten Schießsportklasse der Auflageschützen vertreten. Mit jeweils 2:8-Niederlagen gegen den SchV Klein Wesenberg und Vorjahresvizemeister SchV Tarp wurde gleich klar, dass der Klassenerhalt alleiniges Ziel sein kann. Die Spitze unter den acht Vereinen übernahm Meister SchV Hubertus Kiel nach 9:1 gegen die Schellhorner Gilde und 6:4 über den SchV Roland Bad Bramstedt mit 4:0 Team- und 15:5 Einzelpunkten. Mit je zwei Siegen mischen aber Tarp und die Wesenberger bei jeweils 14:6 Einzelpunkten noch mit.

Bei den Schwartauern gefiel in Begegnung eins Eva Kalkenings mit guten 311,9:308,4 Ringen. Das war es aber auch schon. Wolfgang Siebuhr war mit 311,0:311,8 ebenso dicht am Erfolg wie Eberhard Oellrich mit 310,3:311,8. Diesem 2:8 folgte die weitere klare Niederlage am Nachmittag, denn der SchV Tarp hatte in den ersten drei Paarungen Schützen von 313,0 bis 315,5 auf den Bahnen. So blieb diesmal nur Britta Fabig mit beachtlichen 313,8:312,7 Ringen der einzige Erfolg gegen Thomas Probst. Als Fünfter im Schwartauer Team war Horst Nehmert. Am 10. Dezember ist die SchG Stuvenborn der nächste Gegner. Diese Mannschaft unterlag wie ebenso Neumünster zweimal. „Horst Nehmert aber warnt: „Stuvenborn hat drei sehr starke Schützen, schon damit kann bei fünf Einzelpaarungen gewonnen werden. Wir brauchen denn einfach zu Hause Tagesglück.“

Eindrucksvoll waren in der Einzelwertung beim Saisonauftakt die 319,1 und 318,9 Ringe des Kielers Peter Weinreich, auf gleicher Höhe schoss sein Teamkamerad Jens Christiansen mit zweimal 319,1.
Verbandsliga LG Auflage
1. SchV Hub. Kiel         15:5  4:0
2. SV Tarp                14:6  4:0
2. SchV Kl. Wesenberg     14:6  4:0
4. SchV Bad Bramst.       10:10 2:2
5. Schellhorner Gilde      7:13 2:2
6. SchV Neumünster         8:12 0:4
6. SchG Stuvenborn         8:12 0:4
8. Schwartauer SG          4:16 0:4

Wilhelm Boller
Pressewart

23.06.2018

CMS-PHP-Programm von ©JoS.2018 | 1. Veröffentlichung der Home des Kreisschützenverbandes Ostholstein: 01.03.1998 | Webmaster und Kreissportleiter Joachim Schütt, Markt 6a, 23758 Oldenburg-Wagrien-Holstein-Deutschland-Europa. Diese Inhalte der Seiten einschl. der Bilder sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Verwenden auf eigenen Web-Seiten oder in anderen Medien verletzt das Urheberrecht und wird bei Entdecken durch den Kreisschützenverband Ostholstein (KSchV-OH) abgemahnt. ©kschv-oh.de 2010-2018.
CMS-PHP-Programm ©JoS.2018 | http://www.kschv-oh.de/ | Kreissportleiter Joachim Schütt