Presse KSchV OH

Printer
Logo OH

 
Kreisschützenverband Ostholstein

F-Klasse der LG-Auflageschützen: Team III des SV Stockelsdorf jetzt schon Favorit

(WB) 16.11.2017

 
 

Stockelsdorf     So wie die zweite Mannschaft des Schützenvereins Stockelsdorf in der E-Klasse, so übernahm auch das dritte Team der Gastgeber in der untersten Leistungsklasse F gleich die Spitze. Das Ziel von Zbigniew Speicher, Michelle Albrecht und Patrick Tilsner nach 906,0 Ringen unter den nur fünf Teams ist der Wiederaufstieg. Schon nach dem ersten Wettkampftag von insgesamt vieren sind diese Hoffnungen berechtigt, weil zum DGV Ottendorf II mit 883,1 ein deutlicher Abstand vorhanden ist.

Aber selbst für die Ränge zwei und drei nach Saisonschluss im März besteht die Aufstiegschance, sofern die Gesamtringzahlen höher ausfallen als die der letzten drei in der E-Klasse. Neu im Wettbewerb überhaupt zum Vorjahr ist eine vierte Mannschaft des SV Stockelsdorf; mit 881,7 Zählern steht dies Team sicher vor dem ESV Neustadt II mit 858,6 und der Fünften der Ahrensböker Gill mit 785,4.

Klarheit zunächst auch die Einzelwertung: Speier gewinnt mit 306,0 Ringen vor Albrecht mit 301,0. Platz drei hält mit 300,6 Roswitha Przylepa vom ESV Neustadt. Am Ball bleiben aus dem Siegerteam Patrick Tilsner mit 300,2 und der Ottendorfer Ulf Steffen mit 299,9 Ringen.

Wilhelm Boller
Pressewart

23.09.2018

CMS-PHP-Programm von ©JoS.2018 | 1. Veröffentlichung der Home des Kreisschützenverbandes Ostholstein: 01.03.1998 | Webmaster und Kreissportleiter Joachim Schütt, Markt 6a, 23758 Oldenburg-Wagrien-Holstein-Deutschland-Europa. Diese Inhalte der Seiten einschl. der Bilder sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Verwenden auf eigenen Web-Seiten oder in anderen Medien verletzt das Urheberrecht und wird bei Entdecken durch den Kreisschützenverband Ostholstein (KSchV-OH) abgemahnt. ©kschv-oh.de 2010-2018.
CMS-PHP-Programm ©JoS.2018 | http://www.kschv-oh.de/ | Kreissportleiter Joachim Schütt