Presse KSchV OH

Printer
Logo OH

 
Kreisschützenverband Ostholstein

SV Großenbrode II gewinnt D-Klasse der LG-Auflageschützen

(WB) 27.03.2017

Mitfavorit für die C-Gruppe im Herbst – Rolf Kollenberg siegt vor Ehefrau Eveline - Auch Kabelhorst-Schwienkuhl II und Ratekau II steigen auf

Foto von: (WB)
Eveline und Rolf Kollenberg sowie Iris Salomon sind klare Sieger in der D-Klasse für den SV 64 Großenbrode. Foto: WB
Kasseedorf Die zweite Mannschaft des Schützenvereins 64 Großenbrode mit Einzelsieger Rolf Kollenberg, der Zweiten Eveline Kollenberg und der Sechsplatzierten Iris Salomon gewinnt nach vier Runden der Luftgewehr-Auflageschützen die D-Klasse überlegen mit 3680,8 Ringen. Die Sportschützen Kabelhorst-Schwienkuhl waren mit Team II am Schlusstag mit 906,8 Ringen um 0,2 durch Norbert Fritz, Olaf Marsen und Hans-Joachim Buttkus besser. Sie konnten bei insgesamt 3610,6 die Sportschützen Ratekau II mit ihren 3605,3 noch auf den Bronzeplatz schieben. Alle drei Teams steiger in die C-Klasse auf, die Großenbroder werden dort sogar vorn eine gute Rolle spielen können.

Bester am Schlusstag war mit 308,8 Ringen Bernd Schröder von den Neustädter Sportschützen. Mit Rang zwei in Kasseedorf durch 307,7 kletterte der Ratekauer Sportschütze Dirk Möller am Ende hinter Rolf und Eveline Kollenberg vom SV Großenbrode mit 1232,7/1228,9 Ringen durch seine 1228,1 noch auf die dritte Position. Tagesdritter wurde mit 306,7 Zählern Norbert Fritz von den Kabelhorstern.

Absteiger in die E-Klasse sind die Lensahner SG III, die Sportschützen Neustadt I und die Kasseedorfer Schwentineschützen V. Neulinge sind dafür im Herbst der SV Malente IV, der SB Glasau-Sarau V und der SV Großenbrode III.

Wilhelm Boller
Pressewart

11.12.2018 0:42

CMS-PHP-Programm von ©JoS.2018 | 1. Veröffentlichung der Home des Kreisschützenverbandes Ostholstein: 01.03.1998 | Webmaster und Kreissportleiter Joachim Schütt, Markt 6a, 23758 Oldenburg-Wagrien-Holstein-Deutschland-Europa. Diese Inhalte der Seiten einschl. der Bilder sind durch das Urheberrecht geschützt. Das Verwenden auf eigenen Web-Seiten oder in anderen Medien verletzt das Urheberrecht und wird bei Entdecken durch den Kreisschützenverband Ostholstein (KSchV-OH) abgemahnt. ©kschv-oh.de 2010-2018.
CMS-PHP-Programm ©JoS.2018 | http://www.kschv-oh.de/ | Kreissportleiter Joachim Schütt